Wir akzeptieren alle Menschen
in ihrer individuellen Persönlichkeit

Freude erfüllt uns, wenn du uns auch so akzeptierst, wie wir sind. Ashtangayoga lässt das Individuum selbstbewusst erstrahlen.

 

An Yoga ist nichts Geheimes

Wir sind staatlich anerkannt, weil wir Yoga aus der Esoterikecke herausheben wollen.  Es hilft uns fest auf dem Boden der Tatsachen zu stehen und klar zu sehen, damit wir uns selbst und andere annehmen können, wie sie sind.

Entwickle dich

Die Begriffe Selbsterkenntnis und Persönlichkeitsentwicklung kommen aus dem Yoga. Bist du Anfänger*in, möchten wir mit dir zusammen die Sensibilität für Vorgänge in Körper, Geist und Seele wecken.

Wenn du fortgeschrittener bist, möchten wir dich weiter im eigenständigen Wissen begleiten. Je länger du Ashtangayoga übst, desto mehr kannst du auf gleicher Höhe mit uns deinen Übungsweg mitbestimmen.